EU Server Consolidation FAQ

Discussion in 'News and Announcements' started by Roshen, Mar 1, 2016.

Thread Status:
Not open for further replies.
  1. Jannish Member

    This is the best comment up to now.
    Localisation is one of the most important things in a MMO.
    That what is planned here goes to the wrong direction.
    The aim of a developer,must be the fun of his players.
    Sala93, Ingerimm, Armageddoux and 2 others like this.
  2. Ansom Active Member

    Mi sembra giusto, ma perché limitarci al tedesco/inglese? Tutti i player dovrebbero conoscere tutte le lingue europee. Io sono italiano, non vedo perchè dovrei scrivere in inglese..

    Why this topic seems Germany again UK? lol... :confused: English is one of the universal accepted language. On splitpaw we have many culture (Italian, Spanish, ecc). I play in a Italian guild, and some player not understand eng. For complete the quest they put eq2wikia in google translate (but.. really, you need to read for complete the quest? ghghgh).

    Is a so tremendous problem to have the game in eng, again the advantage to play in a semi decent populate server? will be splitpaw+2 russian server + valor + storm.. I will able to fill a grp in less 30min!!!!!! :p

    German and french pretty much use the same eng alphabet, what the russian should tell? Or the Japanese?
  3. Orjolares New Member

    Um Deine (an Dich selbst gestellte) Frage zu beantworten: Auch wenn Dir es keine Probleme bereitet, es gibt viele Spieler, die des Englischen nicht (so) mächtig sind, dass Sie dem umfangreichen Spielinhalt z.B. beim Questen folgen könnten – das ist kein "Rumjammern" sondern berechtigter Ausdruck einer Exklusion durch Sprachbarriere. Es geht nicht darum, ob man mit anderen Spielern kommunizieren, sondern den Spielinhalt nicht verstehen und somit folgen kann.
    Desweiteren, wie schon von anderen Postern erwähnt, wurde EQ2 in diversen Lokalisierungen verkauft – nicht verschenkt, d.h. es wurde von den Spielern ein Produkt bezahlt, dass jetzt einfach entwertet werden soll. Auch wenn es etwas hinkt: Du kaufst Dir ein Auto in Deiner Lieblingsfarbe und nach einer gewissen Zeit kommt eine Regelung, die verbietet, mit dieser Farbe zu fahren – Du kannst dann umlackieren oder den Wagen nicht mehr verwenden.

    Auch wenn ich über das teilweise krude Denglish im Spiel in den vergangenen Jahren immer wieder geschmunzelt bzw. mich gefragt habe, wo es weiter geht: Eine deutsche Spieloberfläche bzw. deutscher Client wird für viele deutsche Spieler Grundvoraussetzung sein und bleiben, ein Spiel überhaupt zu spielen (wollen). Gleiches gilt natürlich für alle anderen Sprachen und Lokalisierungen.

    Andere Punkte Deines Post wurden bereits von anderen Forenteilnehmern aufgegriffen.

    Auch wenn ich rein faktisch – Englisch verstehen ist wichtig und erweitert Möglichkeiten – zustimme und es ebenso anerkennenswert finde, dass Du Dich soweit weitergebildet hast: Es gibt viele viele Menschen, die nicht Du sind. Dementsprechend haben diese Menschen andere Punkte, Entscheidungen, Prioritäten usw. Wichtig dabei ist: EQ2 ist ein Spiel, somit eine freiwillige Entscheidung es zu spielen – sie haben daher auch die freie Wahl zu entscheiden, es, aus welchen Gründen auch immer, nicht zu spielen. Und was in diesem (ursprünglichen FAQ-)Thread denke ich sehr deutlich wird ist, viele Spieler werden nicht mehr spielen, wenn keine Lokalisierung mehr vorhanden ist. (Welche nicht zwangsläufig nur die Poster hier sein müssen.)

    So, now back to the topic of localization:

    Dear Maevianiu,
    as I see you are reading here and sometimes answering to specific questions, maybe you can (read "are allowed to") answer some questions which are of importance for a non-english speaking community (may it be german, french, russian, japanese or any other language):

    1. You replied to Alarra's post about the activation of the japanese interface with "As a NOTE: this should work for any language, but not all text will be translated." – Does this mean any client can switch to and will retain the translations already implemented? IE: French players can play on the consolidated EU-servers with a the french UI?

    2. You wrote "[...] we looked into redoing all of our translation engineering to support multiple languages, but it was too much for the resources we have available." Is there any possibilty to let interested community help here – meaning some sort of local-dat-file text editing/translating/correcting and let this files be distributable, so community can support/do the localization needed? Players would download these and copy them to the respective folders.

    Everquest 2 is one (if not the) MMORPG with immense content, great playability (solo, group, guild, raid), a loyal playerbase (many of them for whatever reason not able to simply switch to english – but willing to pay good money [hint hint :) ]) and much more worth playing it for years to come. So it would be a shame to simply let this great game fail in spite of a community wanting to play (and pay for) it.
    Also I would appreciate - considering the massive feedback from german posters – some input or statements from members of other language communities, comme français, русский, 日本語. ;)

    Thanks for your time.

    -------------

    Hier noch – der Vollständigkeit halber – die Übersetzung in Deutsch:

    Nun zurück zum Punkt der Lokalisierung:

    Sehr geehrter Maevianiu,
    da ich sehe, dass Sie hier lesen und hin und wieder auf spezifische Fragen antworten, könnten (lies: "ist es Ihnen gestattet") Sie eventuell einige Fragen beantworten, die von Wichtigkeit für eine nicht-englischsprachige Gemeinschaft (sei es Deutsch, Französisch, Russisch, Japanisch oder jede beliebige andere Sprache) sind:

    1. Sie erwiderten auf Alarras Beitrag über die Aktivierung der japanischen Benutzeroberfläche "als ANMERKUNG: Dies sollte für jede Sprache funktionieren, allerdings wird nicht jeder/der gesamte Text übersetzt." – Bedeutet dies, dass jeder Spieleclient auf die bereits vorhandenen Übersetzungen wechseln kann und diese auch weiterhin behalten wird? Beispielsweise: Französische Spieler können auf den zusammengelegten Servern mit einer französischsprachigen Benutzeroberfläche spielen?

    2. Sie schrieben "[...] wir haben bewertet, ob unsere Übersetzungsabteilung mehrere Sprachen betreuen kann, allerdings ist der Aufwand für unsere verfügbaren Mittel zu umfangreich." Gibt es eine Möglichkeit, die interessierte Spielergemeinschaft hier zu helfen – bspw. durch Bearbeiten/Übersetzen/Korrigieren auf dem Rechner liegender Dateien und Verteilbarmachung dieser Daten, so dass die nötige Übersetzung von der Gemeinschaft unterstützt/geleistet werden kann? Spieler würden diese Dateien herunterladen und in die entsprechenden Ordner kopieren.

    Everquest 2 ist eines (wenn nicht sogar das) MMORPG mit einem enorm umfangreichen Inhalt, großartiger Spielbarkeit (Solo, Gruppe, Gilde, Raubzug), einer treuen Spielerbasis (von denen viele, aus welchen Gründen auch immer, nicht in der Lage sind, einfach auf Englisch zu wechseln – aber gewillt, gutes Geld zu zahlen [Hinweis Hinweis :)] und vieles mehr, was es für viele weitere Jahre spielenswert macht. Somit wäre es eine Schande, dieses großartige Spiel scheitern zu lassen, obwohl eine Gemeinschaft es spielen (und bezahlen) will.
    Desweiteren würde ich – betrachtet man die umfrangreichen Rückmeldungen durch die deutschen Beiträge – Meinungen und Stellungnahmen von Mitgliedern der andersprachigen Gemeinschaften begrüßen, wie bspw. französisch, russisch, japanisch.

    Danke für Ihre Zeit.

    Orjolares
    Sala93, Ingerimm, Maachilie and 2 others like this.
  4. Maevianiu Developer


    Those symbols will transfer over no problem. As will the é for French. It is only Cyrillic that will be affected. Hiragana/Katakana/Kanji from Japanese would be affected, but all character and guild names on Sebilis are already in English characters.
    Uwkete-of-Crushbone likes this.
  5. Maevianiu Developer


    You will be able to chat using Hiragana/Katakana/Kanji characters. But character names and guild names will remain rome characters after the merge. The only real change is that we will no longer translate text.
    Uwkete-of-Crushbone likes this.
  6. Amaitae Active Member

    Code:
    https://youtu.be/6DPNC7ZL3bI?t=2234
    Uwkete-of-Crushbone likes this.
  7. Jannish Member

    Ja natürlich wirst Du in weniger als 30 min eine Gruppe finden.Hättest Du meinen Text vernünftig gelesen,hättest Du wahrscheinlich verstanden,worauf ich hinaus wollte.
    Daybreak ist wahrlich nicht dafür bekannt,eine funktionierende Serverstruktur zu bieten.
    Und umso mehr Du dich über eine Gruppenfindung in unter 30 mins freust,desto größer wird der Frust sein,auf einem performance schwachen Megaserver zu spielen.

    Aber hauptsache Du hast deine Gruppe in unter 30 mins gebildet.
  8. Eldann New Member

    Je me fiche totalement de la population du serveur, vu que je joue solo plus de 99% du temps. Trouver un groupe n'a aucun intérêt pour moi. Mais jouer dans ma langue contribue à mon plaisir de jeu. Si jouer en groupe ou en raid était si important pour toi, pourquoi ne pas avoir créé dès le début tes personnages sur un serveur US ?

    (I don't care at all about server population, because I play solo more than 99% of the time. To find a group have no interest for me. But playing in my own tongue is a large part of my game pleasure. If grouping or raiding was so important for you, why did'nt you originally create your characters on a US server ?)
    Sala93 and Armageddoux like this.
  9. Amaitae Active Member

    noticeable transatlantic network delay
    Uwkete-of-Crushbone likes this.
  10. Noguchi Member




    Danke für deine Ausführung, auch wenn ihr euch noch so dagegen lehnt wir können es eh nicht ändern das die Umstellung kommt. Es bringt auch nichts weiter dagegen zu sprechen oder sonstiges nimmt doch einfach erst mal das Neue an und lasst es auf uns zu kommen, ihr redet immer von vorne alles schlecht was nicht zwingend schlecht sein muss.

    Und kommt mir nicht wieder ich Lese aber gerne Questen die meisten von euch verwenden eh Wiki oder Zam zum nach sehen bzw. der logs raus zu kopieren das wird nach der Zusammenlegung ja dann eh leichter als zuvor, und das ohne Übersetzungsfehler.

    Du zahlst nicht die Deutsche Sprache sondern die Aufmachung des Games sprich die Entwicklung, das es uns Member viel kostet stell ich auch nicht in Frage, ob jetzt das Game in Englisch Deutsch Russisch Französisch ist, es bleibt gleich zum spielen die Art des Spieles verändert sich nicht nur die Ausgangssprache.

    Euch verbietet ja auch keiner weiter auf Deutsch zu schreiben sprechen oder sich im Ts so zu Unterhalten, es ist für alle schwer aber am Ende hat sich die Spieler Base immer zusammen gefunden und weiter gemacht. Kann mich noch gut erinnern als sie uns das PVP zerstört haben, und die meisten spielen Heute noch und das auf PVE Servern obwohl da auch alle erst mal rum gejammert haben.

    Vielleicht hat das ganze auch einen Politischen Hintergrund keine Ahnung ich sehe es aus meiner Sicht nicht so schlimm mit denn ganzen, vielleicht ergibt sich am Ende ja sogar eine größere Base als alle meinen und vielleicht wird auch Daybreak ihre Einstellung zum ganzen ändern und besser pflegen als je zuvor.

    Auch die Devs sollten sich im allgemeinen einen Kopf machen zum gesamten, 12Jahre altes Game keine Lvl Erhöhung im aktuellen Addon, auch die neuen über arbeiteten Fabled Zonen lassen auf sich warten, es liegt hier im gesamten Unternehmen der Fehler geschweige die Gedankenlosigkeit was weiter zu Entwickeln. Manchmal erscheint der Anblick der Devs der Muppetshow in einem Stiel gleich, wo Holly als Miss Piggy vorne hin weg geht.
  11. Spindle Well-Known Member

    Gosh, I googled, received results and commented. You actually addressed my results comment. Thank you.
  12. Trevynoae Member

    That was reported countless times over the years and a while ago even a ticket on the dgcissuetracker was opened but well ...
    If you want the link: https://dgcissuetracker.com/browse/EQII-204?filter=-2


    For the removal of the international servers:
    Back in time when SOE took back the Ubisoft servers (shutting down the localized version in the process) I was one of those who really thought it will work out.
    Now - in retrospective - I have to say "No it did not". Almost everybody left for other games having german localization. Having more to play with? Oh yes - for a while. But once guildchat started to morph into some sort of "english" people started to hang out in own chats "german only" so they could talk to their guildmates.

    While I don't have an issue with english myself - I must admit that I prefer my games in german. And that is ME saying that who speaks quite a few languages and german and english are the languages spoken in family mostly - so it doesn't matter for me (or it should not).

    So just out of experience with EQ many years ago: This will not work out for most germans who aren't doing well with english so much. They may try to give it a chance and cope with it - but after a while when non-german language starts to take over guildchat - that will be it for them.

    Sure thing - english is a language widely spoken. But one still needs to consider that we do have people here in Germany who never learnt english (remember - for half the country russian was the way to go for decades and others are simply of an age where they didn't have to learn english back then).
    Same will apply to the other international customers most likely. And for us germans it is "only" the language - for others it is even their charset!

    What I would love to see is sort of a "mergelog" - have everybody on the higher-populated international servers do a /mergelog if they would like to move on to a new european english server and see what happens.

    But what do I know :) Been there back in time with EQ and fought for it - but now admitting that (unfortunately) it didn't work out well for most.
  13. Uwkete-of-Crushbone Well-Known Member

    There used to be at least one forum for each language represented; dunno if they even still exist now. :(

    Uwk
  14. Tomshindo Active Member

    Uwkete-of-Crushbone and Sejreia like this.
  15. Armageddoux Active Member



    Yes ! me too !
    among about 7 300 000 000 people only one quarter speaks English !! So there are about 5 475 000 000 who do not speak English, but American ones seems to think they are the world leaders (alas)
  16. Ecco-Säuferin New Member

    sebilisの多くの人にとっては、この統合はゲームの終了を意味していますからね…
    For many of the people of sebilis, from this integration we mean the end of the game...
    Ingerimm, Jaden and Tomshindo like this.
  17. Armageddoux Active Member



    Chouette on va enfin parler français ?
  18. Armageddoux Active Member



    You are fully right !

    Daybreak must understand this simple fact : if players enjoy playing, they also enjoy paying
  19. Armageddoux Active Member


    Not sure this is the real reason why there is lag on U.S servers, there is also lag when connecting an raiding with splitpaw and lot of players complain about it
  20. Kicks New Member

    I can't see where my summary on FCs actions towards their game has anything to do with what you're saying here. Your rant leads nowhere and being a raider yourself in the past who told people to kill mob xy first before they were alowed to post on a board or challenged me to join his raid guild to show me that he would annihilate me in the parse, is even more amusing after reading your post. If you have a problem with me which is obvious feel free to PM me, but stop derailing a thread that has nothing to do with you or me.
Thread Status:
Not open for further replies.

Share This Page